Aufstriche

 

Verbrauchertäuschung: Butter mit Rapsöl

Fast jeder hat sie mittlerweile im Kühlschrank stehen oder zumindest schon einmal getestet: Die neuen, streichfährigen Brotaufstriche aus Butter und Rapsöl. Es gibt sie gesalzen, ungesalzen, als Light-Variante und auch noch viele andere Variationen. Auch ich habe solch einen Aufstrich im Kühlschrank. Schließlich ist es viel angenehmer in der Anwendung, als das frische Brot mit harter Butter zu massakrieren. Gestern Abend ist mir dabei jedoch etwas aufgefallen. Ich habe mal auf die Unterseite dieser Verpackung geschaut.